Mathematik alpha 2016

Mathematik alphaDas Programm Mathematik alpha behandelt eine Vielzahl von Aufgaben und Problemen der Mathematik und Naturwissenschaften.

Aufgabe dieses Freeware-Programms ist es, Lehrern, Schülern, Studenten und allen mathematisch Interessierten Unterstützung bei der Behandlung von mathematischen Standardaufgaben der Bereiche Analysis, Algebra, Geometrie und Stochastik zu geben. Darüber hinaus werden fachübergreifende mathematische Anwendungen aus der Physik, der Informatik, der Astronomie sowie der Chaostheorie behandelt.

Dieses Programm bietet eine umfangreiche Sammlung mathematischer und grafischer Routinen. Mehrere Hundert Unterprogramme aus allen mathematischen Bereichen gewährleisten ständige Unterstützung. Insbesondere für eine gymnasiale Ausbildung oder ein mathematisches Anfangsstudium kann das Programm gut genutzt werden.

Inhalt von Mathematik alpha

„Tolles Begleitwerk zum Unterricht von Klasse 5 bis zum Abitur.
Ein Muss für einen an der Mathematik Interessierten,
das gilt von der Jugend bis zum Erwachsenen.“
Zentrale für Unterrichtsmittel

Das Programm „Mathematik alpha“ besteht aus zwei Teilen. Zum einen enthält es ein mathematisches Lexikon, zum anderen eine Sammlung von Teilprogrammen. In vielen Teilprogrammen „bewegt“ sich etwas, d.h. besonders Animationen von mathematischen Zusammenhängen werden gezeigt. Die wichtigsten Programmteile behandeln verschiedene Möglichkeiten zur Untersuchung und Darstellung von Funktionen und Kurven, die Behandlung numerischer Berechnungen, die Veranschaulichung geometrischer Objekte in der Ebene und im Raum sowie physikalische Prozesse und astronomische Zusammenhänge.

Als ehemals kommerzielles Produkt war es erfolgreich und bekam einen Eintrag bei Wikipedia. Außerdem hatte das Programm eine große Resonanz in den Medien. Die hier vorliegende Freeware-Version ist eine Weiterentwicklung der bei Wikipedia beschriebenen Version.

SterndodekaederDer Gesamtumfang des Programms beträgt rund 200 MByte.
Das Programm ist mit Delphi 5 geschrieben (400000 Lines of Code) und läuft unter den Betriebssystemen Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1 und 10.
Das Symbol des Programms „Mathematik alpha“ ist das Keplersche Kleine Sterndodekaeder. Der Programmname alpha ist eine Reminiszenz an die mathematische Schülerzeitschrift alpha der DDR.

„Mathematik alpha“ konnte in seiner jetzigen Form nur durch wertvolle Hinweise und Hilfe erstellt werden. Dafür möchte der Programmautor hier Danke sagen!

Vorteile des Programms

Die wesentlichsten Vorteile des Programms sind …

  • Sehr großer Funktionsumfang, d.h. mehr als 700 Teilprogramme, die fast jedes elementarmathematische Problem behandeln, und zusätzlich ein umfangreiches Mathematiklexikon
  • Einheitliche, einfache und selbsterklärende Bedienung der Programmfunktionen sowie eine umfangreiche Programmbeschreibung mit Beispielen und Zusatzinformationen
  • Langjährige Entwicklung, wobei konsequent alle Hinweise von Nutzern berücksichtigt wurden
  • Ständige Erprobung zum einen direkt im gymnasialen Unterricht und in anderen Ausbildungsarten, als auch durch Hobbymathematiker, Lehrer, Schüler und Studenten im privaten Bereich
  • Gewissenhafte Programmierung, d.h. der Festplattenbedarf wird möglichst gering gehalten
  • Lauffähigkeit auf allgemein verbreiteten Computern und Windows-Systemen, d.h. keine Forderung nach den neuesten PCs oder diversen Zusatzprogrammen
  • Keine Beschränkung auf Mathematik, d.h. Bezug auch auf Anwendungen aus den Naturwissenschaften

Allerdings: Wer in diesem Programm „lustige“, aber sinnleere, Animationen, bunte Bildchen, poppige Sounds und Ähnliches erwartet, der wird enttäuscht: Mathematik ist interessant, macht Spaß, ist faszinierend und spannend, aber eben auch die Wissenschaft schlechthin und kein Klamauk!

„Nichts ist getan, wenn noch etwas zu tun übrig ist.“
Carl Friedrich Gauß

Für die meisten Außenstehenden ist die Mathematik ein weißer Fleck auf der Landkarte, dessen Grenzen von dicken Mauern aus Formeln, Gleichungen und merkwürdigen Begriffen geschützt sind. Vielleicht kann dieses Programm diese Mauern ein klein wenig durchlässiger machen.

Das Programm wurde mit viel Enthusiasmus erarbeitet. In seiner jetzigen Form stellt diese Software eines der umfangreichsten und erfolgreichsten Programme seiner Art dar. Sollten Sie zufrieden sein, so empfehlen Sie es bitte weiter. Danke.

Steffen Polster
Chemnitz, 21. Februar 2015